svg loader

GFK Motorhaube JCB VibromaxBodenverdichtungsmaschine

JCB Motorhauben werden in einer zweischaligen hochglanzpolierten Produktionsform im Handlaminatverfahren hergestellt. Oberfläche wird in einem Finish-Sicht-Gelcoat ausgeführt und benötigt keine weiteren Behandlungen. Nach dem Einlaminierten von Verstärkungsrahmen und Metalleinlegern wird die Schaldämmisolierung mit Hitzeschutzfolie installiert. Die 20mm starke Schaldämmmatte wird mit Wasserstrahlschneiden passgenau geschnitten. Lufthutze wird separat laminiert und anschließend mit der Motorhaube montiert. Alle Fugen werden mit einem gelbeingefärbten Silikon versiegelt.

Mehr GFK Motorhauben

Ammann ARS110

GFK Umbaugehäuse

Druckluftförderer

HAMM H202

GFK Verkleidung

HAMM HD13/14

GFK Box Anhänger